Reha/Gesundheitskurs

Der Turnverein Borghorst 1884 e.V. bietet Reha-Sport an!

Dafür ist der TV Borghorst Mitglied im Behinderten-Sportverband des Landes Nordrhein-Westfalen geworden und hat seine Reha-Gruppen durch den Deutschen Behindertensportverband zertifizieren lassen.

Die Übungsstunden finden unter Anleitung von speziell ausgebildeten Reha-Fachübungsleitern in unserem neuen, gut ausgestatteten Gymnastikraum statt.

Teilnehmern mit einer ärztlichen Verordnung entstehen keine zusätzlichen Kosten. Das besondere: Die Krankenkassen zahlen für 45 Minuten - der TV Borghorst bietet 60 Minuten ohne Aufpreis.

  Aber auch ohne ärztliche Verordnung kann man unter Zahlung eines monatlichen Mitgliedsbeitrages an unserem Angebot teilnehmen. Zunächst startet das Angebot des TV Borghorst mit orthopädischen Angeboten, bei ausreichendem Interesse ist aber auch die Einrichtung weiterer Angebote möglich. Alle weiteren Infos erfahren Sie über unsere Geschäftsstelle...

Ziele :

> Erhaltung oder Wiederherstellung der körperlichen Leistungsfähigkeit und Gesundheit

> Hilfe zur Selbsthilfe

> Stabilisierung/Verbesserung von Körperwahrnehmung und Selbstwertgefühl

> Dauerhafte Eingliederung in die Gesellschaft und das Arbeitsleben

> Erreichen größtmöglicher persönlicher Unabhängigkeit.

 

Bild: Rehasport mit Sabine Bernius (Quelle:WN)

Teilnahme am Rehasport

Vorraussetzung der Teilnahme am Reha-Sport mit ärztlicher Verordnung:

> gültige Verordnung

> Genehmigung durch die Krankenkasse

> Beratungstermin in unserer Geschäftsstelle - Idealerweise sollte nachfolgender Fragebogen zum Beratungsgespräch mitgebracht werden - siehe Download unten auf dieser Seite

> Einteilung in eine unserer Reha-Sportgruppen

> Regelmäßige Teilnahme

Hinweis: Auch OHNE ärztliche Verordnung kann man unter Zahlung eines monatlichen Mitgliedbeitrags an unserem Angebot teilnehmen.

Sind Sie neugierig geworden? Wir würden uns freuen, Sie zu einem Probetraining begrüßen zu können. Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist, bitten wir um vorherige Anmeldung unter Tel.: 02552-2023.

Rehasport