Sportkegler in der 3. Runde des Westfalenpokals:
18.12.2018

In der 2. Runde des Westfalenpokals empfingen die Sportkegler des TV Borghorst die Reserve der SG Münster/Buldern. Zwischen den beiden Ligakonkurrenten entwickelte sich ein interessantes Pokalspiel, in dem sich zunächst keine Mannschaft absetzen konnte. Die Führung wechselte hin und her.

Artikel lesen ⇓
Sportkegler gewinnen 3:0 gegen Gütersloh
03.12.2018

Die Oberligakegler des TV Borghorst empfingen auf ihrer Heimbahn im Forellenhof Eggerode die Gäste von der KV Gütersloh-Rheda. Punkte mussten her, um sich endlich etwas Luft im Tabellenkeller zu verschaffen und den Anschluss ans Mittelfeld zu halten. Unter den Augen von Sponsor und Sportfan Jürgen Breier, der extra zur Unterstützung des Teams erschienen war, zeigte sich das TVB-Quartett besonders motiviert.

Artikel lesen ⇓
Sportkegler verlieren beim Tabellenführer
13.11.2018

Zum Auftakt der Rückrunde waren die Sportkegler des TV Borghorst beim einzigen übermächtigen Team der Oberliga und designiertem Aufsteiger SC Reckenfeld chancenlos. Mit 3.073 : 2.782 Holz gewannen die Gastgeber nicht nur deutlich, sondern trafen mit allen Spielern mehr Hölzer als die Gäste aus Borghorst und sicherten sich die vier ersten Plätze der Unterwertung.

Artikel lesen ⇓
Sportkegler unterliegen in Lengerich:
05.11.2018

Die Sportkegler des TV Borghorst traten zum letzten Hinrundenspieltag der Oberliga beim KSC Lengerich an. Hochmotiviert begannen die TVBler im ersten Block mit Frank Lammerding (772 Holz) und Jürgen Lammers, der mit 843 Holz sein persönlich bestes Auswärtsergebnis erzielte. Bei diesen guten Ergebnissen keimte die Hoffnung auf den begehrten Zusatzpunkt auf. Im zweiten Block legten dann Ralf Allendorf (759) und Markus Stening (681) nach.

Artikel lesen ⇓
Nächster Heimsieg für die Sportkegler
29.10.2018

Die Sportkegler des TV Borghorst haben zurück in die Erfolgsspur gefunden. Mit einer geschlossen starken Mannschaftsleistung gewann das TVB-Quartett auch im Heimspiel gegen Ostbevern. Da die Gäste ebenfalls einen guten Tag erwischt hatten, entwickelte sich in Eggerode auf den Bahnen des Forellenhofes Küper nicht nur ein hochklassiges, sondern auch enorm spannendes Spiel.

Artikel lesen ⇓
Sportkegler mit erstem Saisonsieg
23.10.2018

Die Sportkegler des TV Borghorst konnten nach zuletzt vier Niederlagen in Folge ihren ersten Saisonsieg einfahren und die rote Laterne abgeben. Gegen den ESV Münster gewannen die TVBler das Oberligaduell mit 3:0. Bester TVB-Akteur war Jürgen Lammers mit 757 Holz vor Markus Stening (725) und Ralf Allendorf (723). Christof Berning kam für den verletzten Thomas von Schledorn ins Spiel und zog sich selbst eine schmerzhafte Zerrung zu.

Artikel lesen ⇓
Sportkegler verlieren unglücklich das Derby gegen Laer
01.10.2018

Die Sportkegler des TV Borghorst und des KSC Laer trafen sich zum Oberliga-Derby auf den Heimbahnen des TVB in Eggerode. Die Gäste aus Laer starteten mit Marcus Klaus (717) und Michael Reisch (793). Da allen Beteiligten klar war, dass der Laerer Ausnahmespieler mit den 793 Holz das Tagesbestergebnis stellen würde, mussten die Borghorster Kegler für die angestrebte volle Punktausbeute alle mehr als die verbliebenen Gästespieler werfen.

Artikel lesen ⇓
1 2 3 4 5 ... 11 12 13